Edelsteinklinik

Umfangreiche Kooperation gewachsen

Seit 2006 gibt es Angebote in der Klinik...

Als im Sommer 2006 die Gespräche mit der Leitung der Edelsteinklinik in Bruchweiler zur Nutzung von Räumlichkeiten für die Hüftsportgruppe geführt wurden, ahnte niemand was sich hieraus entwickeln sollte.

Seitdem nutzt die Hüftsportgruppe montags mit 6 Gruppen den MTT-Raum, den Haltungsturnraum und das Schwimmbad. Außerdem bietet die Edelsteinklinik seit Septemer 2013 für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an diesem Tag ab 17:30 Uhr eine Stunde „Latino Dance Betriebssport“ unter der Leitung von Übungsleiterin Rosi Lautz an. Hier hat uns die Edelsteinklinik gebeten die Übungsleiterin für dieses Angebot zu stellen.

Auch dienstags und mittwochs stellt die Spvgg. Wildenburg mit Fred Risch einen Übungsleiter für Taekwondo und Selbstbehauptung. An diesen Übungsstunden nehmen ausschließlich Kinder und Jugendliche aus der Edelsteinklinik teil. Dieser Teil der Therapie findet regen Zuspruch und bietet einen idealen Ausgleich.

Am Donnerstag ist ab 17:30 Uhr „Latino Dance Betriebssport“ unter der Leitung von unserer Übungsleiterin Rosi Lautz. Wirbelsäulengymnastik steht im Haltungsturnraum ab 18:45 Uhr auf dem Programm. Hier bieten wir seit dem 17. Oktober 2013 in 2 Gruppen ein Kursangebot auch für Nichtmitglieder an. Auch hier hat Rosi Lautz die Leitung. Ab 20:00 Uhr nutzen wir auch den MTT-Raum. Unter der Leitung von Martin Haller trainieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer 60 Minuten an den Geräten.

Neu ist freitags der Schwimmkurs für Kinder im Alter von 5 - 7 Jahren der am 30. Januar 2015 startet. Durch diese Kooperation ergibt sich die einmalige Möglichkeit ortsnah einen Schwimmkurs anzubieten.

Diese Kooperation an 5 Tagen in der Woche bringt der Spvgg. Wildenburg viele Vorteile. Deshalb sehen wir es als selbstverständlich, dass wir durch unsere Mitgliedschaft im Förderverein Kinder- und Jugendrehabilitation der Edelsteinklinik in Bruchweiler die Arbeit der Klinik und ihrer Mitarbeiter nach unseren Möglichkeiten unterstützen.

Wir hoffen, dass die gute Zusammenarbeit weiterhin fortgeführt werden kann und möchten uns auf diesem Weg bei Frau Dr. Edith Waldeck (Chefärztin) und Herrn Charles Hall (kaufm. Direktor) ganz herzlich bedanken.

Nicht vergessen wollen wir den Leiter der Physiotherapie Herrn Joachim Klein, der nicht nur als 1. Ansprechpartner zur Verfügung steht, sondern auch als Übungsleiter die Hüftsportgruppe unterstützt. Vielen Dank.

1. Bild

2008: Besuch von Julia Klöckner in einer Übungsstunde der Hüftsportgruppe

Das Angebot macht Frau Klöckner sichtlich Spaß.

Die Spvgg. Wildenburg organisiert Vortragsveranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Edelsteinklinik

2. Bild

Vortrag zum Thema „Arthrose in den Gelenken“

3. Bild

Die Sporthalle der Edelsteinklinik ist sehr gut besucht

Nach oben