Jugendzeltlager

... in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Herrstein

Das 26. Zeltlager des Sportrings der Verbandsgemeinden Herrstein/Rhaunen und der Sportvereinigung Wildenburg findet im nächsten Jahr vom 10. Juli bis 15. Juli 2017 (zweite Ferienwoche) an der Wildenburgschule in Kempfeld statt. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 85,00 EURO. Mit diesem Betrag sind auch die Kosten für Verpflegung und Ausflugsfahrten abgegolten. Mitfinanziert wird das Zeltlager vom Sportring, den Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen, dem Kreisjugendamt, der Sportjugend Rheinland-Pfalz sowie durch Spenden der Kreissparkasse Birkenfeld und der Raiffeisenbank Fischbach.

Für die Betreuung steht das seit Jahren bewährte Team unter Leitung von Carsten Weiand aus Kempfeld zur Verfügung. Für den Schlafplatz im Zelt sind Luftmatratze und Schlafsack mitzubringen. Das Programm ist wiederum vielfältig. Es werden unter anderem eine Nachtwanderung, eine Lagerolympiade und ein Grillabend sowie jede Menge Sport (z.B. Fußball, Basketball, Tennis, Tischtennis und Volleyball) angeboten.

Weiterhin haben die Jugendlichen die Möglichkeit, unter Anleitung eines Trainers ein Fitnessstudio zu besuchen. Ein besonderer Höhepunkt des Zeltlagers wird in diesem Jahr ein Ausflug zum Erlebnisbad „Aqua Mundo“ am Bostalsee sowie ein Besuch des Freibades in Rhaunen sein.

Für das Zeltlager stehen 35 Plätze zur Verfügung.
Ausschreibungen und Anmeldeformulare gibt es bei der Verbandsgemeindeverwaltung Herrstein oder hier auf der Internet-Seite der Sportvereinigung Wildenburg unter dem Button „Anmeldeformular“ bzw. „Flyer“

1. Bild
Nach oben